Elternarbeit

Aufnahmegespräche

Bereits vor dem Eintritt des Kindes in den Hort findet mit den Eltern und dem Kind ein Aufnahmegespräch statt. In dieser Zeit hat das Kind die Möglichkeit sich den Hort anzuschauen, erste Kontakte mit den Hortkindern zu knüpfen und die ErzieherInnen kennen zu lernen, während die Eltern wichtige Informationen zum Hort erhalten, sich mit den ErzieherInnen über ihr Kind austauschen und Organisatorisches klären.

 

Elternabende

Regelmäßig zu Beginn des Hortjahres findet ein Elternabend statt, nach Bedarf aber auch während des laufenden Hortjahres. An diesen Abenden besprechen wir die Situation in den Gruppen, erörtern gemeinsam das pädagogische Konzept und sprechen über aktuelle Themen des Hortes. Pro Gruppe werden zudem ein Elternvertreter, sowie dessen Stellvertreter gewählt, der den Eltern als zusätzlicher Ansprechpartner zur Verfügung steht.

 

Elternsprechwoche

Zum Schulhalbjahr bieten wir allen Eltern die Möglichkeit zu einem Austausch mit den ErzieherInnen im Rahmen unserer Elternsprechwoche an. Diese Gespräche bieten die Chance die Entwicklung des Kindes in einem ruhigen Rahmen zu besprechen.

 

Spielenachmittag

Um auch in lockerer Atmosphäre mit den Familien unserer Hortkinder in Kontakt zu kommen, laden wir alle Familien einmal im Jahr zu einem Spielenachmittag ein, an dem wir zusammen die Lieblingsspiele der Kinder ausprobieren.